Margaux

Das Anbaugebiet Margaux liegt auf einem Kies- und Lehmplateau, durchzogen von Kalk und Ton und erstreckt sich über die fünf Gemeinden Labarde, Cantenac, Arsac, Margaux und Soussans zwischen Gironde und dem Atlantik. Das Gebiet umfasst ca. 1.530 Hektar und 90 Produzenten.



Artikel 1 - 20 von 20