Chateau Haut Bergey

Die Geschichte von Chateau Haut Bergey reicht bis ins 15. Jahrhundert zurück. Sylviane und Gaston Garcin-Cathiard übernahmen das Chateau 1991 und modernisierten es, heute kümmert sich ihr Sohn Paul Garcin um die Geschicke. 37 Hektar sind mit roten Rebsorten bestockt, zwei Hektar mit weißen.



Artikel 1 - 1 von 1